Ultrafiltration

Ultrafiltrationsmembranen haben eine Porengrößenverteilung im Bereich von 1.000…500.000 Dalton (1…500 KD), und dienen der Trennung von in Flüssigkeit gelösten Mikrobestandteilen und Makromolekülen oder Kolloiden. UF- Technologie ermöglicht die Konzentration von Komponenten mit hohem Molekulargewicht, ohne Zufuhr von Hitze, Phasenumkehr oder Absorptionsschritt.

Ultrafiltrationen sind in verschiedensten Industrien vertreten und für mannigfaltige Anwendungen geeignet, unter anderem:

Stabilisation

Water, fruit juices, bio-pharmaceutical products, wine.

Clarification

Fermentation broth, Wine, cell homogenate, fruit juices.

Concentration

Whey proteins, enzymes, bio-pharmaceutical products (proteins, peptides, polysaccharides, Nucleic acids), milk, fruit juices.

Fractionation

Proteins from salts, colour molecules (anthocyanins) from sugars, Proteins from peptides, oil from water.