Chemische Anwendungen

Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um die Erwartungen in Gestaltung, Funktion und Dokumentation zu erfüllen. Die Dokumentation der chemische Anlagen wird gemäss unseren hohen Standards erstellt.


Die Hauptanwendung sind kleine Molekülkonzentrationen.

Ganz nach unten

UF- Klären von organischen Säuren

  • Klären von sauren organischen Fermentationslösungen mittels MF/ UF
  • Sorgsame Auswahl von Membranmodulen
  • Grossindustriedesign

NF- Reinigung von organischen Säuren

  • Reinigung von organischen Säuren unter Beibehaltung von organischen Bestandteilen
  • Farbenaufbereitung
  • Selektive Membranauswahl mit längerer Lebenszeit unter sauren Bedingungen

RO-Konzentration von organischen Säuren

  • Reverse osmosis ist geeignet für die Konzentration von organischen Säuren
  • Leichte organische Säure bedürfen einer doppelten RO, um ausreichende Erträge zu erzielen

MF-Isopropanol Reinigung

  • Entfernung von unerwünschten Verunreingigungen mit der MF-ATEX-Anlage
  • Sorgsame Auswahl von lösungsmittelstabilen Membranen

Mikrofiltration von Makromolekülen

  • Konzentration von Fällung- und Gerinnungsmittel
  • geeigente Auswahl von Membranen die für Schleifmittel geeignet sind
  • Systemdesign und Auswahl der Komponeten werden anhand des Rohstoffes und der CIP-Anforderungen durchgeführt
  • Selektive Auswahl von Modulen für den Einsatz in hoch viskosen Endprodukten

RO- anorganische Salzaufkonzentration

  • Konzentration von anorgansichen Salzen mit einer RO/ NF-Kombination
  • Erlaubt die Reduzierung der Kosten, weil kein Verdampfer nötig ist
  • Mehrstufige Anlagen werden genutzt um den hohen osmotischen Druck zu steuern

NF-Wiederverwendung von CIP-Lösungen

  • Laugen- und säurenstabile Membrane aus dem MMS-Lager
  • Wiederaufbereitung von CIP-Lösungen zur Kostenreduzierung
  • Wiederaufbereitung von CIP-Lösungen um Abwässer zu reduzieren

Kondensataufbereitung

  • Kondensatwasseraufbereitung
  • Energierückgewinnung
  • Vorbehandlung für eine zuverlässige RO-Behandlung

RO- Wasseraufbereitung von wasserbasierenden Farben

  • Reduzeirung von Schmutzwasser aus Farbenfabriken
  • UF-Analgen zu selektiven Aufbereitung von Farben
  • RO-Anlagen zur Reduzierung der CSB-Fracht

UF-Öl/ Wasser Separation

  • Öl haltiges Wasser mittels UF trennen
  • Selektive Auswahl von Modulen um das Fouling zu reduzieren

Klärung von Polysacchariden

  • Klärung von Pflanzenextrakten oder Fermentationsbrühen
  • Spezielle Modualauswahl um hohe Viskositäten handhaben zu können

Extracts